14. Dezember 2021

Liebe Freunde des schweizerischen Zweitagemarsches

Der Marsch 2022 findet statt! Das Coronavirus und dessen Mutationen halten uns weiterhin weltweit im Griff. Die Planung für unsere Marschveranstaltung läuft, wenn auch mit vielen Fragezeichen. Am 18. Januar 2022 wollen wir eine weitere Beurteilung der Lage vornehmen und dann zeitnah entscheiden, ob nebst der virtuellen Veranstaltung auch der ordentliche Zweitagemarsch stattfinden kann.
Die zweite Durchführung eines Remotemarsches wird sicher einfacher sein und weniger unerwartete Überraschungen haben. Wir werden insbesondere bei der Bestellung der Auszeichnungen früher reagieren, so dass die Teilnehmenden nicht mehr so lange auf die Auszeichnung warten müssen.

Wir freuen uns auf ihre Teilnahme am Schweizerischen Zweitagemarsch am 28. und 29. Mai 2022, durchgeführt in aller Welt, und wenn möglich – wie früher – auch in Bern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.